Einrichten der Zwei-Faktor-Authentifizierung

Article author
Harriet
  • Aktualisiert

Sicherheit ist uns sehr wichtig, und wir möchten sicherstellen, dass Sie sich beim Lesen mit Scribd sicher fühlen. Um Ihr Konto noch sicherer zu machen, haben wir die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert.

Was ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist ein Sicherheitsverfahren, bei dem der Benutzer zwei sichere Angaben machen muss, um seine Identität nachzuweisen, z. B. die Bestätigung eines Kontopassworts und des Zugriffs auf die mit dem Konto verbundene E-Mail-Adresse. Damit soll die Wahrscheinlichkeit verringert werden, dass sich ein Dritter für Sie ausgeben und auf Ihre Daten zugreifen kann.

Wie verwendet Scribd die Zwei-Faktor-Authentifizierung?

Um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten, müssen unsere Nutzer die mit ihrem Scribd-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse verifizieren. Die Verifizierung ist einfach und sollte nur einmal durchgeführt werden müssen. Nachdem Ihre E-Mail-Adresse verifiziert wurde, müssen alle Änderungen an Ihren Kontoeinstellungen oder Ihrem Passwort mit einem speziellen Link bestätigt werden, den Sie per E-Mail erhalten. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie die einzige Person sind, die Zugriff auf Ihr Konto hat.

Wie aktiviere ich die Zwei-Faktor-Authentifizierung?

Sie müssen sich für die Zwei-Faktor-Authentifizierung anmelden, um bestimmte Änderungen an Ihren Scribd-Kontoinformationen vornehmen zu können. Wenn Sie das erste Mal auf Ihre Kontoeinstellungen zugreifen, um eine Änderung vorzunehmen, werden Sie aufgefordert, Ihre E-Mail-Adresse zu verifizieren. Sobald dies abgeschlossen ist, sind Sie vollständig angemeldet. Von da an werden Sie jedes Mal, wenn Sie Änderungen an Ihrem Kontoprofil oder Passwort vornehmen möchten, aufgefordert, einen sicheren, eindeutigen Link zu verwenden, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wird.

War dieser Beitrag hilfreich?